Prüfungen

Prüfung ortsveränderlicher Geräte

Alle ortsveränderlichen Elektrogeräte in Ihrem Unternehmen müssen einer Wiederholungsprüfung nach DGUV V3 (ehem. BGV A3) unterzogen werden. Ortsveränderliche Elektrogeräte sind nicht fest an der Verteilung angeschlossen, sondern werden über einen Stecker mit der elektrotechnischen Anlage verbunden und sind leicht zu bewegen. Ortsveränderlichen Elektrogeräten sind z.B.:

  • Verlängerrungsschnuren
    • Mehrfachverteiler
    • elektrische Handwerkzeuge
      • Monitore, Computer
        • Küchengeräte usw…….

Wir prüfen alle ortsveränderliche Elektrogeräte in:

  • Büro, Labor, Küchen, Werkstatt, Produktion, usw…..

nach DGUV V3 (ehem. BGV A3), TRBS und DIN VDE 0701-0702 und bieten Ihnen auch den entsprechenden Reparatur- Service.